Kampfsport für Kinder und Jugendliche

Lil' Dragon

Speziell auf die Bedürfnisse von Kindern zwischen 3 und 5 Jahren abgestimmter Unterricht.

Wing Kids

Wing Kids

Für Kinder ab 5 Jahren trainieren wir in gemischten Nachmittagsgruppen und machen die Kleinsten fit fürs Leben.

Wing Teens

Wing Teens

Kampfsportraining, welches gegenseitigen Respekt und Umgang miteinander Vermittelt.

Lil’ Dragon

Das Lil‘ Dragon Programm ist dazu gedacht, die feinmotorischen Fähigkeiten der Kinder zu fördern und ihnen zu helfen selbstbewusste Menschen in jedem Lebensbereich zu werden.Mit unserem Lil‘Dragon-Konzept haben Sie ein Programm gefunden, das Ihnen und Ihrem Kind genau das bieten kann. Unser speziell auf die Bedürfnisse von Kindern zwischen 3 und 5 Jahren abgestimmter Unterricht unterstützt Sie bei der Wertevermittlung, die Sie Ihrem Kind auch zuhause näher bringen.

 

Wing Kids

Für Kinder ab 5 Jahren trainieren wir in gemischten Nachmittagsgruppen und machen die Kleinsten fit fürs Leben.

WingKids lehrt den Kindern Strategien der Gewaltvermeidung im privaten Bereich, in Kindergarten und Schule und packt Zivilisations-
Krankheiten an der Wurzel. Unser spielerisches Training bildet und verbessert die motorischen, geistigen und sprachlichen Fähigkeiten Ihres Kindes, fördert Konzentration, Selbstvertrauen und den Spaß an sportlicher Bewegung.

corona Wing Revolution

Liebe Mitglieder,

endlich geht es ab Dienstag, den 02.06.2020 in unseren Schulen wieder los!

Da wir nicht  trainieren können so wie wir es gewohnt sind, werden wir unser Training den Gegebenheiten anpassen.  Ziel ist es, erst einmal wieder in das Training zu kommen und die Motivation aufkommen zu lassen.

Die neuen Kurspläne findet ihr auf unserer Website für euren jeweiligen Standort. (www.kampfsport-mkk.de)
Es gibt einige Hygiene- & Verhaltensregeln vom hessischen Ministerium des Innern und für Sport, an die wir uns halten müssen, diese sind wie folgt:

- Sicherheitsabstand von 1,5 m einhalten
- Trainingskleidung bereits Zuhause anziehen, da die Umkleidekabinen nicht genutzt
werden dürfen
- die Übergabe der Kinder findet nur an der Tür statt, nur so kann die Sicherheit
gewährleistet werden
- Hände vor und nach dem Training  desinfizieren/waschen
- Keine Händeschütteln etc.
- Jeder trinkt aus der eigene Trinkflaschen
- bitte keine Fahrgemeinschaften bilden
- bei Krankheitssymptomen nicht am Training teilnehmen
- in die Armbeuge Niesen/Husten

Eine Bitte an die Eltern, die Kinder hierfür zu sensibilisieren.

Wir freuen uns sehr auf euch und möchten euch auch auf diesem Wege für eure Unterstützung und Loyalität herzlich bedanken. Wir hoffen ihr seid alle wohl auf. Auch diese Krise werden wir gemeinsam meistern und daraus stärker hervorkommen.

Ganz liebe Grüße und Gesundheit wünschen dir

Kampfsport-MKK Team